Wärmepumpe

Wärmepumpen sind nicht nur bei Neubauten bestens einsetzbar, sondern auch ideal geeignet für die umweltbewusste Umstellung von alten Öl- und Gasfeuerungen. Die verbreitete Meinung, eine Wärmepumpe funktioniere nur mit einer Fußbodenheizung, ist überholt. Dank neuer Entwicklungen mit hohen Effizienzsprüngen ist die Wärmepumpe heute bei nahezu jedem Heizungsaustausch eine Alternative! Im Neubau sind Wärmepumpen günstig in der Anschaffung, da Sie einen geringen Platzbedarf haben und keine Kosten für Heiz- und Lagerraum sowie einen Kamin anfallen. Außerdem sind sie nahezu wartungsfrei, was Ihnen ebenso beim Sparen hilft.

Wärmepumpen arbeiten konkurrenzlos günstig, da sie bis zu fünfmal mehr Wärme erzeugen als sie Strom verbrauchen. Im Vergleich zu Öl und Gas können so die Heizkosten um 50% gesenkt werden.

Wie funktioniert eine Wärmepumpe? Sie entzieht ihrer Umgebung, der Luft, Erde oder dem Grundwasser, Wärme, bringt diese auf ein höheres Temperaturniveau und gibt die Wärme an das Heiz- oder Warmwassersystem wieder ab.

Vorteile einer Wärmepumpe:

  • Günstige Betriebskosten
  • Umweltfreundlicher Betrieb
  • Komfortabel
  • Heizen, kühlen und Aufbereitung des Warmwassers in einem

Sie haben Interesse an einer Wärmepumpe? Griedl Installationen ist von Wärmepumpe Austria zertifiziert und informiert Sie gern ausführlicher über die verschiedenen Systeme! Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin.

Wir installieren Wärmepumpen von Dimplex.